VR-Networld-Software Version 4 wird nicht mehr unterstützt.

">>>>>>" ACHTUNG "<<<<<<"
">>>>>>" WICHTIGER UPDATE-HINWEIS "<<<<<<"
">>>>>>" Abschaltung der Version 4 zum 09.02.2015 "<<<<<<"


Die VR-Networld Version 4 ist technisch veraltet und kann vom Hersteller nicht mehr an aktuelle Entwicklungen angepasst werden. Aufgrund von notwendigen Veränderungen in der Sicherheitsverschlüsselung kann mit dem PIN/TAN-Verfahren ab dem 09.02.2015 mit dieser Version keine Verbindung mehr zum Rechenzentrum der Bank hergestellt werden!

Auch den Nutzern des Chipkarten-Verfahrens raten wir dringend zu einer Programmaktualisierung, um mit den neuesten Entwicklungen im Bereich Homebanking und Security Schritt zu halten.

ACHTUNG:
Um Ihnen diese kurzfristig notwendig gewordene Aktualisierung zu erleichtern, kann die neue Version 60 Tage kostenlos getestet werden. Sie haben somit die Möglichkeit, alle Vorteile der neuen Version 5 kennenzulernen.


">>>>>>" ACHTUNG! "<<<<<<"



Zur weiteren Nutzung der Software Version 5 benötigen Sie nach 60 Tagen einen kostenpflichtigen Lizenzschlüssel. Dieser kostet 1,50 EUR pro Monat (18,00 Euro im Jahr) und kann jederzeit direkt aus der Software Version 5 oder auf der Internetseite www.rbleezen.de angefordert werden.

Häufige Fragen

Warum erfolgt die Abschaltung so kurzfristig?

In dem von der VR-NetWorld Software verwendetet HBCI-Kernel läuft eine Hashwert-Datei zur Absicherung der PIN/TAN-Dialoge zum 08.02.2015 ab. Seit dem 31.12.2013 gibt es für die Version 4 keine Updates mehr. Aktuelle Neuerungen werden nur noch in die Version 5 eingearbeitet. Da der Support für die Version 4 ausgelaufen ist, ist dieses Problem erst so spät aufgefallen.

Was geschieht mit dem Datenbestand der Version 4?

Der Datenbestand aus Ihrer aktuellen VR-Networld Software Version 4 wird nach der Installation der Version 5 automatisch übernommen. Zur Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie vor der Installation eine Datensicherung vornehmen.

Welche Alternativen gibt es zur VR-Networld Software Version 4?

Möchten Sie nicht die VR-Networld Software Version 5 nutzen, können Sie Ihren Zahlungsverkehr auch bequem in unserer Online Filiale unter www.rbleezen.de abwickeln. Hierfür benötigen Sie Ihre VR-Kennung und Ihre PIN. Sollten Sie Ihre VR-Kennung nicht zur Hand haben, werden wir Ihnen gerne weiterhelfen. Außerdem können Sie Ihren Zahlungsverkehr auch von unterwegs auf Ihrem Smartphone oder Tablet mit der „OnlineFiliale+“ erledigen. Haben Sie hierzu noch Fragen, wenden Sie sich gerne an Ihren Berater.